Sebastian Rabius (Side-Drum, Leading-Drummer)

  Die Herausforderung motiviert mich...

 

Alles begann in Langendamm...

„Hotte bildet neue Snare-Spieler aus. Hast du nicht auch Lust das zu lernen? Ich mache auch mit!“
Mit diesem Satz und etwas Überredung hatte mein Vater mich überzeugt, Side-Drum / Snare zu erlernen. Mit schlanken 14 Jahren hat Horst (Hotte) mir gezeigt, wie man die Sticks hält, Noten liest und richtig trommelt.

Und was ist daraus geworden?

Mit Stolz blicke ich auf über 10 Jahre gemeinsames Musizieren auf etlichen Festen und Veranstaltungen mit dem Fanfarenzug „Vorwärts“ Langendamm zurück.

In 2017 bin ich dann zu den Moorland Pipes and Drums gegangen. Die schottische Art die Side-Drum zu spielen birgt für mich etliche Herausforderungen und viel Potential mich musikalisch zu entwickeln und weiter zu bilden. Ein Potential, dass mich bis heute anspornt und motiviert musikalisch nicht stehen zu bleiben, sondern weiter zu gehen...und mittlerweile, als Leading- Drummer, auch voran zu gehen.

Nichts macht mir mehr Spaß als mit tollen Menschen an meiner Seite zu proben, zu musizieren und den einzigartigen Sound der Highlands an den Deich und darüber hinaus zu bringen.