Unser Foto & Text für Veranstalter/Presse/Medien

Die MOORLAND PIPES and DRUMS

Oben: RGB-Bild für digitale Medien (2757 x 1451 Pixel, 300dpi)

 

CMYK Bildversion für Printmedien 12x23 cm, 300 DPI, (17 MB)

hier herunterladen


Die MOORLAND PIPES and DRUMS (bis 2018 "THE MOORLAND PIPERS") - spielen traditionelle schottische Dudelsackmusik, genauso wie man sie von den "Pipes and Drums" aus den Highlands kennt.

Unsere Dudelsackspieler und Trommler kommen aus dem Einzugsbereich rund um den Jadebusen.

 

Der schottische Dudelsack - die „Great Highland Bagpipe“ - ist für viele ein faszinierendes Instrument. Bis man darauf wie ein echter Schotte spielen kann, dauert es jedoch mehrere Jahre.

 

Das Trommeln zum Klang der Dudelsäcke ist ebenfalls nicht ganz einfach, die Schotten haben hier eine ganz eigene Spieltechnik entwickelt.

 

Einer Dudelsackband mit ihren "Pipes" und "Drums" zuzuhören, ist immer ein besonderes Erlebnis.

 

Rotkarierte Kilts, Märsche, Tänze und stimmungsvolle Melodien aus den Highlands sind Garanten für feuchte Augen und Gänsehaut nicht nur bei Dudelsack-Fans!

 

Weitere Informationen über die MOORLAND PIPERS, sowie auch über Dudelsack und Trommeln in der Pipe-Band, finden sich auf der Internetseite der Gruppe "www.moorland-pipes-and-drums.de"