Das Clan-Abzeichen

  Ein paar Informationen zum Clan-Abzeichen

 

Passend zu dem für unsere Kilts gewählten Wallace-Tartan tragen wir an den Glengarry-Mützen unter einem roten Federstutz (engl. "hackle") das Abzeichen des Clan Wallace.

 

Das eigentliche Wappen eines Clans darf nur von dem betreffenden Clan-Oberhaupt selber verwendet werden.

 

Ein Clan-Mützenabzeichen unterscheidet sich vom Familienwappen dadurch, dass es mit einem breiten Gürtel eingefasst wird.

 

In dieser Form, eingeschlossen vom Gürtelsymbol, bedeutet es, dass sich sein Träger mit dem betreffenden Clan verbunden fühlt.

 

Diese Art des Clan-Abzeichens darf von jedermann benutzt  werden.

Glengarry mit Clan-Abzeichen
und Federstutz

 

Auf dem umlaufenden Gürtel befindet sich das mit dem Clan-Wappen verbundene Motto.

 

 

Im Falle des Clan Wallace ist der Wahlspruch "PRO LIBERTATE" - FÜR FREIHEIT!

 

 

Dies Motto ist von dem Nationalhelden und Freiheitskämpfer William Wallace hergeleitet, einem der frühen Angehörigen dieses Clans.